Desinfizieren Sie die Luft

Novaerus bietet die effektivste, sicherste, benutzerfreundlichste und kostengünstigste Technologie zur Luftdesinfektion.

Die Produkte zeichnen sich durch effektive Schutzmaßnahmen gegen eine Infektion des SARS-CoV-2-Virus aus.

Reduziert Viren & Bakterien um 99,99%

  • SARS-CoV-2

  • Influenza

  • Schimmelsporen

  • Tuberkulose

  • uvm.

Funktionsvideo (EN)

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Novaerus Protect 800 from Novaerus on Vimeo.

Unsere TOP-Empfehlungen

Protect NV200

1750 € zzgl. MwSt.

Novaerus NV200 wurde für die kontinuierliche Luftdesinfektion und Geruchsneutralisation in kleineren Innenräumen entwickelt.

Geeignet für:

  • Klassenzimmer

  • Empfangsschalter

  • Labore

  • Büros

  • Krankenwagen & Schulbuse

  • Wartezimmer

Protect NV800

2750,00 € zzgl. MwSt.

Novaerus NV800 wurde für die kontinuierliche Luftdesinfektion und Geruchsneutralisation in mittelgroßen Innenräumen entwickelt.

Geeignet für:

  • OP-Säle

  • Klassenzimmer

  • Öffentliche Bereiche

  • Untersuchungsräume

  • Arztpraxen

  • Wartezimmer

Mehr Informationen:

Wissenswertes zur Luftdesinfektion

Die Wirkung der Plasmatechnologie von Novaerus ist in mehr als 50 Laborstudien und klinischen Untersuchungen nachgewiesen worden. Novaerus ist ein UL-zertifiziertes Medizinprodukt der Klasse I, das als effektiv und sicher gilt und weltweit in einer Vielzahl von Gesundheitseinrichtungen eingesetzt wird. In unabhängigen Tests wurde außerdem die Wirkung der Plasmatechnologie für Patienten und Personal überprüft und als ungefährlich eingestuft.

In zahlreichen unabhängigen Laborstudien sowie in klinischen Untersuchungen konnte nachgewiesen werden, dass 99,9 Prozent der über die Luft übertragenen Viren und Bakterien nachweislich durch die Novaerus Plasmatechnologie zerstört werden. Gleiches gilt für Schimmelpilz-Sporen, Hausstaubmilben, Hautschuppen und Pollen, die durch die Plasmatechnologie deutlich reduziert werden.

Möglich ist das durch die patentierte Plasmatechnologie von Novaerus, die Viren und Bakterien deformiert und auf diese Weise unschädlich macht. Auch Geruchspartikel werden neutralisiert, sodass die Luft im Raum als angenehm frisch wahrgenommen wird.

Angesichts dieser Wirkweisen stellt sich die Frage, wie ein Plasma-Luftreiniger funktioniert. Bei Luftreinigern mit Plasma wird die Raumluft mithilfe eines elektrischen Gebläses angesaugt und zwischen Elektroden, die eine hohe elektrische Spannung aufweisen, hindurchgesaugt. Zwischen den Elektroden verändert die Raumluft ihren Aggregatzustand und geht für kurze Zeit in einen gasförmigen Plasma-Zustand über. In diesem gasförmigen Zustand liegen viele Bestandteile der Raumluft in Form von freien Elektronen und Ionen vor, also als elektrisch geladene Atome oder Moleküle.

Im Plasma entstehen währenddessen viele reaktionsfreudige Radikale. Dabei handelt es sich um Atome oder Moleküle mit mindestens einem ungepaarten Elektron. Das bedeutet, dass im Plasma eines Luftreinigers ein sehr günstiges Umfeld für verschiedenartige chemische Reaktionen besteht, das die Zersetzung, die Umwandlung und Aufspaltung verschiedenster Schadstoffe begünstigt. Das gilt unter anderem auch für Viren, Bakterien und Schimmelpilze, die durch den Plasma-Luftreiniger größtenteils unschädlich gemacht werden.

Beim Defend 1050 ist der Plasma-Luftreinigung ein Aktivkohlefilter nachgeschaltet, der verbleibende Abbauprodukte auffängt. Teilweise werden Ionen in die Raumluft abgegeben, die aufgrund ihres höheren Gewichts zu Boden fallen, sodass sie nicht mehr eingeatmet werden können.

Immerhin atmet jeder Mensch täglich mehr als 10 Kubikmeter Innenluft ein, die sehr viel stärker verschmutzt sein kann als die Außenluft. Im Gegensatz zur Außenluft ist die Konzentration an flüchtigen organischen Verbindungen und Mikroorganismen, die Bakterien, Viren, Pollen und Pilzsporen enthalten, bei der Luft in Innenräumen sehr viel höher.

Dass das neuartige Sarss-CoV-2 Virus über ultrafeine Tröpfchen, sogenannte Aerosole, übertragen wird, gilt als gesicherte Tatsache. Insoweit bietet es sich an, nach einer Technologie zu suchen, die die Übertragung dieser Tröpfchen in Innenräumen unterbindet.

Um die Ausbreitung von Infektionen zu verhindern, reicht im Gesundheitswesen die einfache Luftreinigung nicht aus. Eine kontinuierliche Luftentkeimung wird nur durch die Luftdesinfizierung sichergestellt. Eine Möglichkeit, um die Umgebungsluft zuverlässig zu entkeimen, ist die Plasmatechnologie von Novaerus, deren Anwendung nicht auf das Gesundheitswesen beschränkt ist. Sie kann auch in vielen anderen Bereichen nicht nur Covid-19 unschädlich machen.

Mit der Plasmatechnologie von Novaerus werden weitere positive Wirkungen erzielt:

– Nahezu vollständige Eliminierung von in der Luft enthaltenen Viren und Bakterien
– Reduzierung von Schimmelsporen und Formaldehyd
– Weniger Allergene
– Reduzierung von Gerüchen

Hier mehr erfahren (Studien)

Jetzt individuelle Beratung vereinbaren.